BRIDGE – das beste SUPERFOOD, das Sie Ihren grauen Zellen verabreichen können

DSC_5589Bridge – das ist Gehirnnahrung vom Allerfeinsten.
Dieses faszinierende Spiel, das zu Recht als die Königin aller Kartenspiele bezeichnet wird, zieht Menschen aller Kulturkreise und Alterstufen in seinen Bann.

Jedes Niveau des Bridgespiels – von der ersten Stunde im Anfängerkurs bis zur Teilnahme an der Weltmeisterschaft – ist ein eigenes Universum. Immer wieder warten neue Herausforderungen und Horizonte, und kaum hat man ein bestimmtes Level gemeistert, gibt es neue Aspekte, die es zu entdecken und zu erforschen gilt. Ein Leben lang.

Wollen Sie neue Bridge-Universen entdecken?
Wollen Sie wissen, wie man sein Bridgespiel effizient und rasch verbessert und dabei Fallen und Sackgassen vermeiden kann?

Wir haben 7 wertvolle Tipps für Sie zusammengestellt, die Ihnen helfen werden, einen Weg zu neuen Bridgehorizonten zu gehen. Sie erhalten diese Tipps  als 17-seitiges PDF kostenlos per Mail zugeschickt.

Tragen Sie dazu Ihre Daten hier ein:

GOURMET-BRIDGE
Bridgetraining für Genießer

NÄCHSTE TERMINE:

Sa, 4.11., 9.30 Uhr        BRIDGE BRUNCH                   Lizitentscheidungen auf hohem Niveau
NOCH FREIE PLÄTZE

Sa, 11.11., 18.00 Uhr      BRIDGE DINNER                  Lizitentscheidungen auf hohem Niveau Kulinarischer Schwerpunkt:
Herbst

 

 

 

Bridgetraining in einer kleinen Gruppe, in angenehmem Ambiente und kombiniert mit einem kulinarischen Verwöhnprogramm – wenn das für Sie verlockend klingt, haben wir eine exclusive Menukarte für Sie zusammengestellt – nähere Infos gibt es HIER.

Impressum

Maximilian und Susanne Buchmayr
Heigerleinstr. 36/1/16
A-1150 Wien

+43-664-245 77 15

3 thoughts on “BRIDGE – das beste SUPERFOOD, das Sie Ihren grauen Zellen verabreichen können

  1. Danke, habe die Tipps erhalten und gelesen. Hervorragende Zusammenstellung und auch für mich Neues dabei, auch wenn ich selbst schon vieles “intuitiv” gemacht habe.
    Sehr empfehlenswert zu lesen.

  2. Wir sehen uns am Samstag zum Brunch! Freu mich schon ‘gierig’ in doppelter Weise… werde mich aber zügeln müssen: Partnerin zum Jahresbeginn nicht gleich enttäuschen. Und die Lehrerin schaut auch zu; also gibt’s genug Gründe ‘brav’ zu sein. Auf ins neue Bridge-jahr mit Brunches und Dinners im Heigerlein-Zentrum

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s